Mitarbeiterbildung

Zur Unterstützung der Jugendarbeit für die Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Ulm bieten wir verschiedene Kurse und Schulungsangebote an:

 

Mitarbeiterbildung

  • Jugendleiterschulung
  • Grundkurs
  • Präventionsschulung
  • Erst-Helfer-Ausbildung
  • Austausch- und Beratungsangebote
  • Ruhetal Mitarbeiter Ausbildungskonzept

 

Nach der Mitarbeitendenschulung kannst du dir die Jugendleiter:in Card (Juleica) beantragen.

Um die Juleica zu beantragen musst du mindestens 16 Jahr alt sein, innerhalb von zwei Jahren Schulungen besucht haben, die insgesamt einen Umfang von 40 Schulungseinheiten à 45 Minuten umfasst.

Folgende Themen müssen behandelt worden sein:

  • Aufgaben und Funktionen des Jugendleiters/der Jugendleiterin und Befähigung zur Leitung und Motivation von Gruppen und Durchführung von Projekten,
  • Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit,
  • Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit,
  • psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
  • Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes.

Außerdem benötigst du einen Erste-Hilfe-Kurs, der auf die Zielgruppe abgestimmt ist. Dieser  Kurs ist von einem lizenzierten Träger durchzuführen. Als Standard werden die »Lebensrettende Sofortmaßnahmen« gem. § 19 Fahrerlaubnisverordnung (FeV) angesehen (sechs Zeitstunden).

Um die Karte zu beantragen benötigst du ein Bild von dir, das auf die Karte gedruckt wird.

Für die Verlängerung (Neu-Ausstellung) der Juleica ist die Teilnahme an einer oder mehreren Fortbildungsveranstaltungen im Umfang von insgesamt acht Zeitstunden nachzuweisen.

oder den QR-Code einscannen

 


Die nächsten Termine:
Mi | 08. Jun 2022 Crashkurch Jugendleiter:innen

 


»Wir wollen gemeinsam mit jungen Menschen Leben gestalten und Glauben erleben, weil uns Gottes Liebe Vertrauen in das Leben schenkt.«