„Die Paperboys“ spielen im Café JAM

Sa | 16. Nov 2019 20:00 - 22:00 Uhr

Einen bunten Stilmix aus Pop, Folk, Country, Blues, Rock und Soul präsentiert die Band „Die Paperboys“ am Samstag, 16. November, 20 Uhr, im Café JAM in der Ulmer Altstadt. Die Gruppe um den Ulmer Pianisten Matthias Kamp setzt bei ihren Arrangements bevorzugt auf akustische Instrumente und mehrstimmigen Gesang. Andreas Warausch (Gesang, Gitarre), Volker Haußmann (Gitarre, Gesang, Mandoline), Stefan Weber (Percussion, Akkordeon) und Matthias Kamp (Piano, Bass, Gesang) warten mit einem abwechslungsreichen Repertoire auf, das rund 40 Jahre Musikgeschichte umspannt. Ausgefeilte Akustikgitarrenarrangements und makelloser Satzgesang sorgen für anspruchsvollen Hörgenuss, der zum entspannten Zurücklehnen und Zuhören einlädt.

Der Eintritt ist frei, die Musiker freuen sich über eine Spende.

Veranstaltungsort:
Café JAM
Loading Map....