Newsletter

Es kommt wieder Leben ins JAM!

Wir haben das Kulturcafé ins Leben gerufen. Jeden Freitagabend gibt es ab 19 Uhr wechselnde Angebote. Eine komplette Übersicht bis zum Jahresende gibt es zeitnah auf der Homepage. Der Eintritt ist immer frei.

Kommende Veranstaltungen: (mehr …)

Kulturcafé

Es kommt wieder Leben ins JAM!

Wir haben das Kulturcafé ins Leben gerufen. Jeden Freitagabend gibt es ab 19 Uhr wechselnde Angebote. Eine komplette Übersicht bis zum Jahresende gibt es zeitnah auf der Homepage. Der Eintritt ist immer frei.

Kommende Veranstaltungen: (mehr …)

O-Aktion

Auch dieses Jahr führen wir wieder die Orangenaktion durch und unterstützen so zwei Projekte des ejw Weltdienstes.

Am 27.11.2021 könnt ihr bei verschiedenen Gemeinden im Kirchenbezirk und auch bei uns im JAM Bio-Orangen gegen eine Spende von 1€ pro Stück abholen.

(mehr …)

Verschwörungstheorien und Fake News

»Verschwörungstheorien und Fake News«

Der Vortrag am 4.11.21 um 18 Uhr im JAM gibt einen Einblick in den aktuellen Forschungsstand zu Verschwörungstheorien und deren Relevanz für den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Handlungsansätze im Umgang mit Menschen, die an Verschwörungen glauben werden aufgegriffen. (mehr …)

Tatortcafé

Tatortcafé im JAM

Den Tatort kennen die meisten. Viele schauen ihn jeden Sonntag an. Doch wäre es nicht toll, sich zu treffen und gemeinsam zu ermitteln? (mehr …)

CVJM Herbstflohmarkt

Am Samstag, 13. November veranstaltet der CVJM Ulm im Café JAM am Münsterplatz 21 endlich wieder seinen großen Flohmarkt. Wie schon in den vorigen Jahren, wird das Café Jam an diesem Samstag zur Fundgrube für Jung und Alt. Von 8.00 bis ca. 13.00 Uhr ist die Jagd (mehr …)

Nacht der Lichter 2021

Schweren Herzens müssen wir auch dieses Jahr die „Nacht der Lichter“ im Ulmer Münster absagen. Die strengen Corona-Regeln für Gottesdienste haben das Team zu diesem Schritt veranlasst. Alternativ laden wir zu einer modifizierten Form der „Nacht der Lichter“ in die Petruskirche Neu-Ulm am Freitag, 21.11. um 18 Uhr ein. (mehr …)

Jugendgottesdienst mit PEP

am Sonntag, 21. November um 15 Uhr auf dem Friedhof Ulm
Besondere Orte haben ihren Reiz. Am 21.11. laden wir um 15 Uhr zu einem Jugendgottesdienst auf den Ulmer Friedhof ein. Treffpunkt ist vor der großen Feierhalle. (mehr …)

2021 ist Jubiläums-Jahr!

 

Dieses Jahr werden bei uns zwei Jubiläen gefeiert:

der CVJM Ulm wird 125 Jahre alt und das Café JAM feiert seinen 20. Geburtstag!

Aus diesem Anlass wird es am Wochenende vom 9./10. Oktober 2021 einige Aktionen im und ums Café JAM geben. (mehr …)

Rückblick auf unvergessliche Sommertage…

Im Sommer waren wir mit vielen Kindern und Jugendlichen unterwegs. Ob in Ulm, im Ländle oder im Ausland, mit oder ohne Übernachtungen- es waren tolle und bereichernde Ferientage und wir schauen dankbar auf diese gesegnete Zeit zurück! (mehr …)

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Sommer ist beinahe vorbei. Der Herbst zeigt uns erste Vorboten. Arbeits- und Urlaubszeiten liegen hinter uns. Ich hoffe doch, dass alle auch eine erholsame Sommerzeiten zubringen konnten. (mehr …)

Tatortcafé

Tatortcafé startet!

Den Tatort kennen die meisten. Viele schauen ihn jeden Sonntag an. Doch wäre es nicht toll, sich zu treffen und gemeinsam zu ermitteln?⁠

Ab dem 19.09.21 zeigen wir jeden Sonntag ab 20:15 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) den aktuellen Tatort im Café JAM! (mehr …)

Save the date

Dieses Jahr werden bei uns zwei Jubiläen gefeiert:

der CVJM Ulm wird 125 Jahre alt und das Café JAM feiert seinen 20. Geburtstag.

(mehr …)

Wir müssen reden - Meet a Jew

Meet a Jew

Es gibt rund 200.000 Jüdinnen und Juden in Deutschland, doch die wenigsten hierzulande kennen eine*n Juden/Jüdin persönlich.
Die Veranstaltung am 22. Juli 2021 um 18:30 Uhr “Meet a Jew” schließt diese Lücke indem es Begegnungen zwischen jüdischen und nichtjüdischen Menschen ermöglicht.
Die Begegnung lebt vom Austausch und der gegenseitigen Neugier der Teilnehmenden. Es gibt keinen vorgegebenen Gesprächsleitfaden. Fragen zu allen Lebensbereichen sind möglich, vom Alltag bis zur Religion. Von “Dürft ihr einen Cheeseburger essen?” über “Was macht ihr an Weihnachten?” und “Wie unterscheidet sich koscher von halal?” ist alles dabei.

Auch die “Meet a Jew”-Teilnehmenden lernen bei jeder Begegnung von ihren Gesprächspartner*innen.
“Meet a Jew” ist ein Projekt des Zentralrats der Juden in Deutschland, gefördert im Rahmen des Bundesprogramms “Demokratie leben!” Informationen zum Projekt unter www.meetajew.de

Anmeldung bis zum 15. Juli über die Homepage des Ev. Bildungswerks. Der Veranstaltungsort wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Liebe Leserinnen und Leser!

Wenn der Sommer nicht mehr weit ist…

Die Pandemie ist am Abklingen wie es scheint. Vieles konnte in den vergangenen Zeiten digital angeboten werden. Und nun nehmen wir unsere präsenten Angebote wieder auf: Mittagstisch, Vorbereitungen für den Sommer wie Ruhetal, Jugendfreizeit, Kinderspielwoche… (mehr …)

Aufblühen – Gutes säen

Leider ist es immer noch nicht möglich den normalen Jugendgottesdienst mit PEP zu feiern und in der großen Gruppe durch die Stadt zu ziehen, aber du bekommst von uns eine

blühende Überraschung zugeschickt.

(mehr …)

Posaunenklänge aus Ulm als Hoffnungszeichen

Evangelisches Jugendwerk lädt zum „Posaunentag im Land“ ein

Statt des traditionellen Landesposaunentags, der am ersten Juli-Wochenende in Ulm stattfinden sollte, gibt es am 4. Juli 2021 einen „Posaunentag im Land“. (mehr …)

Tschüss Jenny!

Jenny Kreiselmeyer war seit 01.09.2017 bei uns im Evang. Jugendwerk/CVJM Ulm als Jugendreferentin tätig. (mehr …)

Der Mittagstisch öffnet!

Wir freuen uns wie Bolle euch ab Mittwoch, 16.06.2021 wieder zum Mittagstisch im JAM und Mittwochvormittag zu “JAM to go” vor dem JAM begrüßen zu dürfen!

(mehr …)

Liebe Leserinnen und Leser!

Plitsch-Platsch, Tropfen für Tropfen. Tief „Lothar“ bringt uns Dauerregen bis Pfingsten. Mieses Wetter könnte man denken. Doch man vergisst schnell, wie erfrischend ein Spaziergang im lauen Maischauer sein kann (mehr …)

JAM to Go

Wir fiebern der Öffnung der Außengastronomie entgegen und bereiten uns auf euren Besuch vor. Sobald die Inzidenzen im Stadtkreis Ulm unter 100 sinken, lassen wir euch nicht länger warten und öffnen das Café JAM jeden Mittwoch von 9 bis 13 Uhr.

Wir freuen uns auf deinen Besuch im JAM!

Offenes Bücherregal

Seit dem 20. April steht vor dem Eingang des Café JAM ein frei zugängliches und von uns betreutes Bücherregal. Schaut vorbei, nehmt euch neuen Lesestoff zum Schmökern mit nach Hause und stellt ein Buch dazu! (mehr …)

  

EJW Bezirk Ulm, CVJM Ulm e.V. und Evangelisches Jugendpfarramt Ulm

Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Ulm, kurz das EJW Ulm, und der CVJM Ulm e.V., unterstützt und ergänzt die kirchliche Jugendarbeit in den Kirchengemeinden, ist offen für junge Menschen aller Konfessionen, arbeitet selbstständig im Auftrag der evangelischen Landeskirche, gehört zum evangelischen Jugendwerk in Württemberg und zur weltweiten CVJM Bewegung.

Die Tätigkeitsfelder umfassen Freizeiten, Schulungen und Projektarbeit in den Bereichen der Jungschar- und Jugendarbeit und das Café JAM.