Die etwas andere Weihnachtsgeschichte

Liebe Leserinnen und Leser,

es begab sich zu der Zeit, dass ein Erlass von der Regierung ausging, dass die gesamte Bevölkerung sich zu Nachverfolgungszwecken dokumentieren lassen sollte und sich in regionale Listen eintrüge. Da machte sich auch Josef ordnungsgemäß mit Mund-Nasen-Bedeckung auf um die Hygienebedingungen zu unterschreiben, begleitet wurde er von Maria, die war schwanger und gehörte somit einer Risikogruppe an.
Aufgrund des Beherbergungsverbotes fand das Paar keine nächtliche Aufnahme und landete schließlich in einem Stall, der nicht unbedingt coronagerechte Voraussetzungen hatte…
Auch für uns ist es nicht ganz einfach die Advents- bzw. Weihnachtszeit zu gestalten, Familie und Freunde zu treffen, Gottesdienste und Konzerte zu besuchen.
Mir hilft das Zitat von Albrecht Goes:

„Gottes Weihnachtswelt ist voller Boten und einige sind unterwegs zu dir.“

Vielleicht gibt unser Newsletter ein paar Hinweise für die Advents- bzw. Weihnachtszeit:

„denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr.“ (Lukas 2,11)

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr

Eberhard C. Müller