Das evangelische Jugendpfarramt in Ulm

Jugendpfarrer sind „Strippenzieher“

Sie müssen die Verbindungen herstellen zwischen den Kirchengemeinden und ihrer Jugendarbeit, zwischen der Jugendarbeit vor Ort und im Bezirk, zwischen Jugendlichen und der evangelischen Kirche – und hoffentlich in dem allem und vor allem helfen zu einer Beziehung junger Menschen zu Gott.

Der Kirchenbezirk Ulm hat eines der wenigen hauptamtlichen Jugendpfarrämter, die es in Württemberg noch gibt. Zunächst hat ein Jugendpfarrer dieselben Aufgaben wie jede Pfarrerin und jeder Pfarrer: Gottesdienste (sowohl die Gestaltung von Jugendgottesdiensten als auch vertretungsweise Gemeindegottesdienste), Seelsorge (als Ansprechpartner für Jugendliche und Jugendmitarbeiter) und Religionsunterricht in der Schule. Dazu arbeitet der Jugendpfarrer als Theologe in den Leitungsgremien des evangelischen Bezirksjugendwerks Ulm und des CVJM Ulm mit: im Vorstand, im Hauptausschuss und im Team der derzeit sechs Ju­gend­referent/innen. Er repräsentiert die evangelische Jugendarbeit nach außen im Jugendhilfeausschuss des Gemeinderates, im Beirat der mobilen Jugendarbeit, im Beirat der Kindertagesstätten-Fachberatung und in der Ökumene. Er berät Kirchengemeinden und Mitarbeitende vor Ort in Fragen der Jugendarbeit. Dazu kommen Kooperationsprojekte von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit sowie von Jugendarbeit und Schule.

Neben diesen Arbeitsschwerpunkten im Kirchenbezirk stehen die im Bereich der Lan­deskirche: Mitarbeit im Fachausschuss Konfirmandenarbeit-Jugendarbeit des Lan­des­ju­gend­werkes, Beratung der Jugendarbeit im Prälatursprengel Ulm und Beiträge zu Arbeitshilfen.

Für Ulm ist Andrea Holm zuständig.
Sie ist verheiratet und Mutter von fünf Kindern. Nach Stationen im Gemeindepfarramt war sie Geschäftsführerin des Diakonischen Werks Ravensburg, bevor sie 2011 als geschäftsführende Pfarrerin an die Ulmer Lukaskirche wechselte. Im September 2015 trat sie das Amt der Jugendpfarrerin an.
Als Jugendliche konnte sie selber in ihrer Heimatgemeinde viele gute Erfahrungen als Jugendmitarbeiterin machen und selbst erleben, wie prägend, befreiend und stärkend die gemeinsame Zeit in einer christlichen Jugendgruppe
sein kann.

Ihr könnt / Sie können Andrea Holm am besten per Mail erreichen oder

Evangelisches Jugendpfarramt Bezirk Ulm
Pfarrerin Andrea Holm
Münsterplatz 21
89073 Ulm
Tel. 0731/151893-11
Fax 0731/151893-22


Andrea Holm ist Mitarbeiterin der Landeskirche mit dem Schwerpunkt der Vernetzung von Jugendarbeit und Konfirmandenarbeit